Fairkehrtes Fest 2012

Am 19. Mai 2012, fand in Salzburg bereits zum dritten Mal das Fairkehrte Fest statt. In diesem Jahr wurde die Ignaz Harrer Straße für zwei Tage gesperrt und mit künstlichen Rasenflächen ausgelegt. Zwei kleine Bühnen mit einem tollen Rahmenprogramm und zahlreiche Informationsstände belebten die Straße an diesem Wochenende.

Der erste Tag stand dabei ganz im Zeichen der Gesundheit - gemeinsam mit dem Verein Fairkehr und Spektrum wurde eine Gesundheitsmeile organisiert, an der sich zahlreiche Einrichtungen und Institutionen aus Salzburg beteiligten.

An dieser Stelle möchten wir uns beim Verein Fairkehr und Spektrum - allen voran Erik Schnaitl und Sandra Winkler - für die tolle Organisation und Zusammenarbeit bedanken. Ein großes Dankeschön geht auch an die vielen Partner und Vertreter der diversen Einrichtungen auf der Gesundheitsmeile (Hilfswerk, Lehener Löwen Apotheke, Gewaltschutzzentrum, Anna Apotheke, Lambert, ÖJAB, Rotes Kreuz, Hauskrankenpflege), dem Netzwerk Lehen, DM und Europark für das Sponsern von Traubenzucker und 300 Äpfeln.